„Die Eurokrise und kein Ende“ mit dieser Podiumsdiskussion traf der Kreisverband AfD Cottbus den Nerv der Zeit.

Weitgehend ohne Öffentlichkeit wird die große Enteignung der Deutschen vom IWF geplant und in den etablierten

Parteien regt sich kein Widerstand.

Die Formel des IMF: keine Zinsen plus hohe Inflation für Deutschland – das ist die Enteignung der deutschen Sparer.

All das Gefasel von Gerechtigkeit  des Kanzlerkandidaten der SPD können die Wähler vergessen und auch die Töne der

Kanzlerin „uns geht es gut“. Die Rechnung bekommt der Wähler nach dem 24.9.2017.

Um den kränkelnden Euro am Leben zu halten, werden die Deutschen weiter bezahlen (müssen), weil die

Politiker sich das Scheitern der Gemeinschaftswährung niemals eingestehen werden.

Europa ist – wenn Deutschland zahlt!

https://www.welt.de/wirtschaft/article165603770/Deutsche-Sparer-sollen-Enteignung-hinnehmen.html

Kategorien: Partei