Erweiterung des Arbeitsauftrages der Arbeitsgruppe „Abwasser“ auf die Erarbeitung von alternativen Lösungen (Finanzierungsmodelle) zum Thema „Alt-(Neu) Anschließer“

In der AG „Abwasser“ ist die Behandlung von alternativen Finanzierungsmodellen für die Problematik „Alt-(Neu) Anschließer“ als weiterer Themenschwerpunkt aufzunehmen.
Da der Gesetzgeber problemlos den Wechsel auf andere Finanzierungsmodelle (siehe Urteile OVG Brandenburg vom 03.12.2003 und 06.06.2007) erlaubt, sollte in einer Untersuchung die Gestaltungsmöglichkeiten und Optionen bei der Finanzierung des Abwassers (kanalgebunden) betrachtet werden, die am Ende der Betrachtung zu einer politischen Bewertung führt und gegebenenfalls zu einer Änderung des Finanzierungsmodells in Cottbus.

Kategorien: Anträge