Cottbus, 06.10.2014

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Szymanksi,

die Fraktion der „Alternative für Deutschland“ erbittet folgende Auskünfte:

  1.  wieviel PPP-Modelle hat die Stadt für Investitionen abgeschlossen?
    1.1. für welche Objekte bzw. Maßnahmen wurde dieses Finanzierungsmodell gewählt
  2. welche finanziellen Verpflichtungen sind für die Folgejahre darin vereinbart?
  3. gibt es Objekte oder Maßnahmen die auf der Kippe stehen (siehe Blechen-Schule)

Wir bitten um die Beantwortung in der Stadtverordnetenversammlung am 29.10.2014

Mit freundlichen Grüßen

Marianne Spring

Fraktionsvorsitzende AfD Cottbus

Kategorien: Anfragen