Cottbus, 14.09.2016

Anfrage der Fraktion AfD zur Stadtverordnetenversammlung am 28.09.2016

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Kelch,

wie schätzt die Rathausspitze die gegenwärtige Sicherheitslage in Cottbus ein?

Vor dem Hintergrund von angezündeten Autos in mehreren Gebieten der Stadt wachsen unsere Zweifel,
ob die Gewährleistung
von Ordnung und Sicherheit vollumfänglich gewährleistet ist.

Was kann die Rathausspitze unternehmen, um dem wachsenden Unwohlsein der Bürger entgegenzuwirken?

Mit freundlichen Grüßen

Marianne Spring
Fraktionsvorsitzende der AfD Cottbus

Kategorien: Anfragen